• Amadeus Startseite
  • News und Events
  • News
  • Amadeus IT Group - Kiwi.com, eine weltweit führende Online-Reiseagentur, will expone ...

Amadeus IT Group - Kiwi.com, eine weltweit führende Online-Reiseagentur, will exponentielles Wachstum mittels neuer Suchkapazitäten von Amadeus erreichen

Mit neuer Amadeus Suchtechnologie berechnet Kiwi.com künftig 750 Millionen Flugkombinationen. Mittels dieser signifikant höheren Suchkapazität liefert Kiwi.com seinen Kunden weltweit bessere und schnellere Suchergebnisse.

05/07/2017.
Madrid, 05. Juli 2017 – Kiwi.com, eine der weltweit führenden Online-Reiseagenturen, setzt im Rahmen seiner Expansionspläne im aktuellen Geschäftsjahr 2017 auf Amadeus Such-Technologie, um den erwarteten starken Anstieg der Nachfrage mittels größerer Suchkapazitäten zu bewältigen. Mehrere neue Büros auf der ganzen Welt werden eröffnet. Für diese Herausforderung entwickelt Amadeus eine maßgeschneiderte Lösung, die Amadeus Instant Search-Technologie mit seiner konkurrenzlosen Fülle von Flug-Suchinformationen kombiniert.

Amadeus entwickelt diese Lösung, um die einzigartigen Suchalgorithmen von Kiwi.com zu ergänzen. Diese kombinieren Flugsegmente von über 200 Low-Cost-Carriern mit den verfügbaren Reiseinformationen aus dem Amadeus Vertriebskanal und kreieren so Reisepläne, die Reisende nirgendwo sonst finden.  Das erfordert massive Suchkapazitäten und Datenverarbeitungsleistung und führt auf einigen Strecken für die Reisenden zu Einsparungen von bis zu 50%.

Bisher hat Kiwi.com die kombinierten Reisepläne auf der Basis von Daten verschiedener Leistungsträger, Fluggesellschaften und Drittanbieter erstellt. Mit der neuen Amadeus-Technologie erweitert Kiwi.com seine Datenbank um 750 Millionen voraus berechneter Flugkombinationen. Dies führt zu einer deutlichen Steigerung der Anzahl kombinierbarer Reisepläne, die Kiwi.com erstellen kann.

Die neue Amadeus-Lösung wird es Kiwi.com ermöglichen, eine außergewöhnliche Menge an Flugoptionen anzubieten, insbesondere auf interkontinentalen Strecken. Für Reisende bedeutet das: noch wettbewerbsfähigere Preise, Antwortzeiten in Millisekunden und keinerlei Kompromisse bei der Genauigkeit.

„Das ist eine bahnbrechende Wende für uns. Unsere ehrgeizigen Pläne beinhalten die Verzehnfachung unseres Marktanteils, und Amadeus ist der einzige Technologiepartner, der in der Lage ist, einen Lösungsansatz zu sehen. Dies ist die größte und komplizierteste Datenpartnerschaft, die wir bisher mit einem einzelnen Unternehmen haben. Amadeus hat unvergleichliche Geschwindigkeit mit konkurrenzlosen Inhalten und geografischer Abdeckung geliefert“, sagt Oliver Dlouhý, CEO von Kiwi.com.

„Kiwi.com benötigt eine unglaubliche Menge an Daten und Rechenleistung, um Genauigkeit und Geschwindigkeit zu erreichen. Es ist ein großes Vergnügen, mit ihnen zusammenzuarbeiten, um diese Aufgabe zu meistern und die Grenzen der Online-Suche zu testen“, sagt Sebastien Gibergues, Head of the Leisure & OnlineTravel, Amadeus IT Group.

 „Kiwi.com ist ein sehr innovatives Unternehmen mit einem einzigartigen Geschäftsmodell. Sie wenden sich an jede Art von Reisenden, angefangen bei Backpackern bis hin zu selbstorganisierten Geschäftsreisen. Die Zusammenarbeit ist eine perfekte Übereinstimmung zwischen dem, was Kiwi.com benötigt und was Amadeus in Bezug auf Datenmengen und Zuverlässigkeit zu bieten hat. Ich bin davon überzeugt, dass die neue Lösung es Kiwi ermöglichen wird, die Reichweite noch dynamischer zu erweitern und eine größere Vielfalt an Reiselösungen zu extrem wettbewerbsfähigen Preisen und unschlagbaren Antwortzeiten zu bieten“, sagt Lutz Vorneweg, Director CESE, Amadeus IT Group.